JSG2B: VR-Talentiade in der Feinhalle

Bei der Volksbanken Raiffeisenbanken-Talentiade können am kommenden Samstag die Mädchen des Jahrgangs 2006 und jünger zeigen, was in ihnen steckt.

Die Jugendspielgemeinschaft Bargau/ Bettringen richtet in Zusammenarbeit mit der Volksbank Schwäbisch Gmünd ein Sportfest mit fünf Mannschaften aus.
Dieses Sportevent findet diesen Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr in der Feinhalle in Bargau statt. Junge E-Jugend-Nachwuchssportlerinnen aus den Vereinen SG Lauterstein/ Treffelhausen/ Böhmenkirch, FA Göppingen, TSV Heiningen, TV Altenstadt, JSG Bargau/Bettringen des Handballbezirks Stauferland treffen an diesem Spieltag aufeinander und können zeigen, wie talentiert sie sind. Beim Spiel 6+1 über das reguläre Spielfeld stehen sich die Teams im Handball gegenüber. Zusätzlich istbei diversen Koordinationsübungen Geschicklichkeit im Allgemeinen und im Umgang mit dem Ball gefragt. Die VR-Talentiade geht nun ins 17. Jahr und ist eine Kooperation zwischen den Volks- und Raiffeisenbanken in Württemberg zusammen mit den Württembergischen Sportfachverbänden, u. a. Handball.

Für alle Teilnehmer sollen sich die Anstrengungen lohnen, denn zum Ende des Spielfestes warten diverse Geschenke auf die Kinder.