Grundschulaktionstag 2017

,Lauf dich frei ! Ich spiel dich an.“

…….so lautet das Motto des Grundschulaktionstages „Handball“ für die Klassenstufen 2, der vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport sowie dem Handballverband Baden-Württemberg initiiert wurde.
In der Bettringer Uhlandschule sowie der Bargauer Scheuelbergschule wurden am Mittwoch von 8.30 – 12.00 Uhrjeweils 30 Kinder von fünf bzw. sechs Trainern und Betreuern der JSG Bargau/Bettringen intensiv mit dem Handballsport vertraut gemacht, indem sie spielerisch diverse Vorformen dieserSportart kennenlernen durften.
An fünf verschiedenen Stationen wurden die Kinder in den Bereichen Wurfkoordination, Sprungkraft, Werfen und Fangen, Zielwerfen und Prellen geschult.
Zum Ende der Veranstaltung hin wurden den Schülerinnen und Schülern noch die wichtigsten Regeln erläutert, um zum Abschluss im Wettkampfbetrieb das neu Erlernte gleich anwenden zu können.
Alle teilnehmenden Kinder absolvierten die gestellten Aufgaben erfolgreich und mit großer Begeisterung und durften aus den Händen der Trainer das AOK-Spielabzeichen in Empfang nehmen.

In Bargau waren verantwortlich: Jana Berdolt, Tamara Mayer,
Ina Brandstetter, Isa Süß, Saskia Svoboda und Benedikt Rieg

In Bettringen: Silvia Knödler, Andrea Schurr, Melina Wamsler,
Diana Emele, Laura Emele

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.