HANDBALL-Minis in Hüttlingen erfolgreich

Am vergangenen Sonntag reisten neun Handball-Minis zum Spielfest nach Hüttlingen. Dort feierten sie „süße“ Erfolge !

Neben den erfolgreich gewonnenen Turm- und Handballspielen konnten wir uns an einem Stand mit frischen leckeren Waffeln und an verschiedenen Spielstationen die Zeit vertreiben.

Besonders toll waren jene Stationen, an welchen der Ball auf ein kleines Trampolin (Rebounder) geworfen und direkt wieder aufgefangen werden musste. Außerdem gab es noch diverse Geschicklichkeitsstationen, an denen der Ball in unterschiedliche Behältnisse hineingeworfen werden musste. Und auch diese Stationen wurden von unseren Minis allesamt erfolgreich gemeistert.

Hervorzuheben ist noch, dass die Mädels bei den „Hahnenkämpfen“ auf dem Schwebebalken gegen die Jungs sehr gut bestehen konnten. Zum Lohn für all die Mühen wurden wir mit Goldmedaillen und einer großen Packung Gummibärchen belohnt. So konnten alle am frühen Nachmittag glücklich und müde die Heimreise antreten.

Herzlichen Dank auch an die mitgereisten Eltern, die uns super unterstützten und eine tolle Fangemeinde waren !!!