Männliche E-Jugend: Ein Tor entscheidet

Am Sonntag fand ein Vorbereitungsturnier auf dem Sportplatz in Steinheim statt. Die männliche E-Jugend ging mit fünf weiteren Mannschaften an den Start. Das erste Spiel konnte klar gewonnen werden. Dar zweite Gegner bereitete schon mehr Schwierigkeiten. Abwehr- und Zuordnungsprobleme konnten hier erst in den letztenn 5 Minuten abgestellt werden und durch einen guten Schlussspurt wurde das Spiel knapp mit einem Tor gewonnen. Die folgende Begegnung war dann wieder eine klare Angelegenheit zu Gunsten der JSG.

Siegessicher traten die Spieler dann auch das vierte Spiel an. Hier konnte nie an die vorhergehende Leistung angeknüpft werden und das Spiel wurde mit 1:2! Verloren. In der letzten Rundenpartie wurde wieder ein überlegener Sieg eingefahren. Nachdem man jedoch gegen den direkten Konkurrenten um den Gruppensieg die schlechteste Leistung absolvierte, kam die Mannschaft endgültig über einen zweiten Platz nicht hinaus.

Am Ball für die JSG2B: Niklas Willbold, Joel Köck, Lars Wamsler, Jona Swoboda, Noel Aktas, Elias Proksch, Ben Krätzer, Ben Zimmermann, Cedric Ratgeber und Niklas Dammenmiller zur Unterstützung.